el autor
Kollektivblog / Autor_innen.

Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Sichtbeton 2011 – FAME OVER

ame over, sichtbeton, 2010

Sichtbeton – Prohliser Wandmaltage 2011 – FAME OVER

Dresden Prohlis wird bunter.

Vom 12. bis 14. August finden unter Trägerschaft des IDEE 01239 e.V. wieder die Wandmaltage in Dresden Prohlis statt. Auch dieses Jahr werden Street- und Graffiti Artists aus ganz Deutschland anreisen. Mit dabei sind Muralisten (Wandkünstler) aus Berlin, Stuttgart, Münster, Hamburg und natürlich Dresden.
Nachdem im letzten Jahr der Bulgare XPOME ein Wandbild realisierte, wird in diesem Jahr der internationale Beitrag durch den Mexicaner Ollin Benuz geleistet. Ollin Benuz bereichert mit einem Mural bereits den Innenhof des riesa efau und stellt derzeit in der frisch gegründeten „Galerie Module“ aus. (read on…)

Blogpause

Juhu: Ich fahre in den Urlaub! Wenn auch nur fuer 10 Tage.. aber sicherlich werde ich in der Zeit nicht zum bloggen kommen. Hier noch eine kleine Uebersicht ueber die anstehenden Events:

4.8.2011: PROST eroeffnet seine Ausstellung in der West-Berlin-Gallery
5.8.2011: Dave the Chimp weiht seine skatebare Skulptur vorm Bethanien ein
6.8.2011: Die Spaeti-Kunst-Aktion startet ab 15:00
6.8.2011: Das Neurotitan feiert die Finissage der PERMACULTURE-Ausstellung
6.8.2011: NPD platt machen – DEMO in Koepenik
6.8.2011: Die ARTBASE eroeffnet am Grabowsee bei Berlin
7.8.2011: Die ARTBASE eroeffnet am Grabowsee bei Berlin

Berlin: Extreme Guerilla Gardening???

Oder vielleicht doch bloß Rache am Ex? Keine Ahnung …
Hatte man früher jedenfalls noch den Tiger im Tank, so stopft man sich heute in Zeiten des Biokraftstoffes scheinbar ganze Pflanzen samt Wurzel unter den Tankdeckel. Sieht auf jeden Fall schön aus! (Auf Flickr)

Vigilante Trailer

Undenk: Vigilante Vigilante Trailer

Berlin X Tokio _ Vortrag, Film, Workshops, Showsprühen

el­li­ot: Berlin X Tokio: Vortrag, Film, Workshops, Showsprühen
Im Rahmen des Städtepartnerschaftsprogra​mms Berlin X Tokio lädt der HipHop Stützpunkt die japanischen Künstlerinnen SHIRO (Graffiti) und DJane SARASA ein. 1.-3. August in Berlin.

write about writing #2

rebel:art » Serie: El schreibt über Graffiti #2

Writer in U-Bahn-Tunnel gestorben (RIP)

Via der Polizeipresse: „Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe fanden heute früh einen toten Jugendlichen in einem U-Bahntunnel in Kaulsdorf. Die Betriebsangestellten entdeckten den leblosen 16-Jährigen gegen 3 Uhr 20 zwischen den Stationen Wuhletal und Kaulsdorf-Nord an einem Notausstieg neben den Gleisen. Eine alarmierte Notärztin konnte nur noch den Tod feststellen. An den Tunnelwänden sowie den Händen des Moabiters stellten die Beamten frische Farbanhaftungen fest. Da der Leichnam des Jugendlichen nur kleine Hautabschürfungen aufwies, soll eine Obduktion in den nächsten Tagen die Klärung der Todesursache erbringen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in der Direktion 6 dauern an.“

elliot: bilder einer DELTA ausstellung (via saber)