Berlin Tourism

Berlin hat jetzt, Dank eines freien Mitarbeiters des Berliner Touristen Offices, schoen markierte und nicht zu verfehlende Spots fuers schnell mal in die Ecke pissen, an den Verteiler kotzen und auf dem Gehweg schlafen. Alles organisiert hier in Deutschland.

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati
test12345

10 Antworten auf “Berlin Tourism”


  1. Gravatar Icon 1 lucky 27. Juli 2010 um 1:57 Uhr

    Yea, geil! Die sollen sich bitte bei mir melden, ich brauch das dringend für meinen Hinterhof … und auf der Straße können sie gleich weitermachen! Schöne Grüße ausm Simon-Dach-Kiez!

  2. Gravatar Icon 2 DT64 27. Juli 2010 um 12:00 Uhr

    hab ihn gesehen wie er das ding gegenüber der bar gemacht hat.Kam mir trotz lokaler ansässigkeit angesprochen vor. shit…

  3. Gravatar Icon 3 nixda 27. Juli 2010 um 12:13 Uhr

    super. ich brauch auch noch „broken glass everywhere…“ dann tu ich hier mal die simondach einmal komplett bekleben und mach an der warschauer gleich weiter. und dann zieh ich da endlich weg, aus dem saustall : )

  4. Gravatar Icon 4 Marie 27. Juli 2010 um 20:51 Uhr

    Salut!
    Dachte das könnte euch auch interessieren: Checkt mal www.sounds-like-me.com oder www.facebook.com/soundslikeme aus!
    Eine Bande von Berliner Bloggern, Autoren, Fotografen und Journalisten berichten hier über ihre Meinungen, Überzeugungen und Inspirationen rund um die Themen Mode, Kunst und Musik. Aber auch jenseits der Lifestyle Klassiker sind immer interessante Artikel dabei! Regelmäßig gibt’s Tipps für Berliner Ausstellungen, Konzerte, Eröffnungen und so weiter!
    Schaut mal vorbei, es lohnt sich!

  5. Gravatar Icon 5 just 27. Juli 2010 um 23:02 Uhr

    jaja :-) ..zuviel geld reigebuttert und jetzt nicht die gewuenschte viewerZahl erreicht? lg

  6. Gravatar Icon 6 Marie 29. Juli 2010 um 12:28 Uhr

    So stimmt das nicht. Aber ist ne gute Seite, auf die aufmerksam gemacht werden muss. Finde ich…
    Gruß,
    Marie

  1. 1 rebel:art » Blog Archive » Mr Talion: “Berlin Tourism” Pingback am 27. Juli 2010 um 16:46 Uhr
  2. 2 “Berlin Tourismus” von Mr. Talion | *urbanshit.de Pingback am 28. Juli 2010 um 17:30 Uhr
  3. 3 noweblog » Do not piss across this line Pingback am 29. Juli 2010 um 13:25 Uhr
  4. 4 Und da war da noch… 2010-08-01 | h t t p : / / m a l i s o n . o r g Pingback am 02. August 2010 um 0:18 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.