John Fekner – oder die Geburt des überdimensionalen Schriftstencils

john fekner last hope
Als ich vor ein paar Monaten auf John Fekners Arbeiten aufmerksam wurde (Danke an Don und seine tolle Bibliothek) blieb mir sie Spucke im Hals stecken. Da hat einer 1980 Schriftschablonen gesprüht – an Stellen wo man heute Roller tags findet, in wunderbaren Zusammenhängen mit urbaner Umgebung. Mich wundert das ich bis heute wenig über Ihn auf Street Art verbundenen Seiten gefunden habe. Heute habe ich zufällig seine Website gefunden und das als Anlass genommen ihn hier zu posten…

eine Sammlung von John Fekners frühen Schriftschablonenarbeiten hier

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati

2 Antworten auf “John Fekner – oder die Geburt des überdimensionalen Schriftstencils”


  1. Gravatar Icon 1 lucky 07. Juni 2010 um 20:36 Uhr

    sehr spannend. vielen dank fürs posten!

  2. Gravatar Icon 2 bronco 08. Juni 2010 um 17:49 Uhr

    auch von mir vielen dank!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.