el autor
Kollektivblog / Autor_innen.

Archiv für April 2010

10 years of ekosystem part 3

10 Jahre Ekosystem / part 3/3!

Trainworks & persönlicher Blog

artur_balalaika
Artur „Balalaika“ via

Einige Worte in eigener Sache…
leider poste ich nicht so viel hier auf diesem Blog, was nicht heisst Dresden wäre „Das Tal der Ahnungslosen“. Deshalb möchte ich auf zwei eigene Blogs hinweisen :
zum einen „Trainworks“ – eine Sammlung an Malereien auf Zügen, non-writing orientierte Arbeiten.
zum anderen „Jens Besser“ – mein regelmässig aktualisierter Blog über eigene Aktivitäten – in Dresden&Europa

Ausserdem wird es im vom 11.6-11.7. das Ausstellungsprojekt “ urban script continues’10 – about the nightshift“ in Dresden geben. Eine Ausstellung die sich der Thematik „Zugmalerei“ widmet. Mehr Infos dazu kommen noch. Zudem wird es dieses Jahr die Fortseztung des writing meetings „urban syndromes“ geben – 30.7.- 1.8. Im September wird das Fokus Festival hoffentlich reichlich Wandkünstler in die sächsische Provinz nach Görlitz ziehen… also „see you soon in saxony“

Der FassadenDrucker auf SPON

Spiegel-Video ueber den FassadenDrucker.

New Clip / Breaking the Wall

Neuer Clip vom Breaking the Wall Festival in Wcroclaw in Polen.

Website: http://www.outofsth.org
Fotos: http://just.ekosystem.org/BLOG/?p=409

Was geht am 30.April 2010?

16:00: Urban-Interventions @ Urban-Art.info
19:00: Czarnobyl @ ATM / Vernissage
19:00: Babou, L‘Atlas, Sun7, Tanc @ Skalitzers-Gallery
20:15: FIT – Bollard Research
21:00: Kunstmagazin feiert 4 jaehriges Bestehen im TapeClub (Infos im Anhang)

(read on…)

Urban Intervention – Programm

Reinder / Das 3 Tage-Programm zur Urban-Interventions-Ausstellung & Book-Release in un dum die Urban-Art.info (via Mail): (read on…)

Punks im Comic – Siff, Suff und Selbstauflösung

OhReally?: Punks im Comic – Siff, Suff und Selbstauflösung

El­li­ot Pank: Nomad Wunschbrunnen in Gran Canaria