Atlanta: Open Call für Plakate


Mehr Infos zur Living Walls Conference gibt es hier und hier. Man kann seine Beiträge sogar an eine Adresse in Berlin schicken. (via).

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati

1 Antwort auf “Atlanta: Open Call für Plakate”


  1. 1 Living Walls – A Conference on Street Art and Urbanism | *urbanshit.de Pingback am 29. März 2010 um 23:32 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.