Streetart Photo-Tour

Oi, fuer ca. 70 Euro die Person kann mensch sich auf einer Streetart-Tour durch Berlin fuehren lassen und dabei die „wichtigsten fotografischen Tricks erlernen„… mehr Infos hier.

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati

8 Antworten auf “Streetart Photo-Tour”


  1. Gravatar Icon 1 Losow 11. März 2009 um 21:18 Uhr

    also ich habe 89 € eben da gelesen. da für sind es ja auch nicht die üblixhen schmierereien.:)

  2. Gravatar Icon 2 just 12. März 2009 um 0:14 Uhr

    :-)

    hier noch die seite des fotografen:
    http://anonym.to/?http://www.robertmate.de/

  3. Gravatar Icon 3 FG 12. März 2009 um 1:08 Uhr

    我愛香蕉殺手

  4. Gravatar Icon 4 just 12. März 2009 um 1:17 Uhr

    Google meint das FG meint das: „Ich liebe Bananen-Killer“ ??

  5. Gravatar Icon 5 FG 12. März 2009 um 1:22 Uhr

    oh oh das war falsch.
    hach berlin entzug is nich leicht :-?

  6. Gravatar Icon 6 B2302 12. März 2009 um 12:32 Uhr

    hmm, gemischte gefühle kommen auf…
    find ich aber immer noch kooler als die flohmarktverkäufer die bilder auf leinwand drucken (lassen) und dann als ihr werk verticken!
    so haben die leute, die ja grundinteressiert sein sollten, wenigstens das original gesehn…
    -
    s*

  7. Gravatar Icon 7 Rike 14. März 2009 um 22:08 Uhr

    hm, aber ist ziemlich viel geld für etwas, was man auch alleine tun könnte…

  8. Gravatar Icon 8 Le incroyable Monsieur de Kotz 29. Mai 2010 um 16:58 Uhr

    ekelhaft!:x

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.