[Potsdam] Stadt will Graffiti als Kunstform fördern

OhReally?: [Potsdam] Stadt will Graffiti als Kunstform fördern

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati

1 Antwort auf “[Potsdam] Stadt will Graffiti als Kunstform fördern”


  1. Gravatar Icon 1 Mango 23. Januar 2009 um 11:31 Uhr

    Das wäre doch das Beste was sie machen könnten. Ich ärger mich selber das es kaum Fames, also freigegebene Wende, gib.
    In Potsdam gibt es doch genug Platz um Fames aufzubauen. Es muss ja nur eine ganz normale Steinmauer sein.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.