„Wir nennen es Kunst…“ Gould an der HU

Wer es am Sonntag nicht zu Gould´s Vortrag „Wir nennen es Kunst! Reclaim the Streetart Art“ nach Dresden schaffen sollte, koennte dies im Rahmen des Streetart-Seminars an der HU nachholen. Dienstag 12.2. / 20Uhr. Flyer & Infos im Anhang:

hu gould flyer

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati

5 Antworten auf “„Wir nennen es Kunst…“ Gould an der HU”


  1. Gravatar Icon 1 kiwa 08. Februar 2008 um 15:22 Uhr

    ACHTUNG ÄNDERUNG!
    Der Beginn des Vortrages ist erst um 20 Uhr, nicht wie ursprünglich angekündigt bereits 19 Uhr.

  2. Gravatar Icon 2 just 08. Februar 2008 um 19:01 Uhr

    danke kiwa :)

  3. Gravatar Icon 3 kiwa 09. Februar 2008 um 4:47 Uhr

    ;) keine ursache!

  4. Gravatar Icon 4 SchwöreMöhre 12. Februar 2008 um 9:06 Uhr

    guten morgen… man was n glück das ich das jetzt noch gelesen hab… wird dieser vortrag auch wieder aufgenommen, wie die podiumsdiskusion?? sagt bitte ja…. :d:d

  1. 1 “Wir nennen es Kunst…” Gould an der HU / Mp3 | Zentrale auf dem Schrottplatz Pingback am 13. Februar 2008 um 2:47 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.