hilfe…

..es geht um alles!

Es geht um alles! 500 neue Abos für die Jungle World.

Wer das Fortbestehen der Jungle World sichern will, abonniert jetzt.

Wir wissen, dass viele von Ihnen immer weniger Geld im Portemonnaie haben und sparen müssen. Aber bitte nicht an der falschen Stelle. Mit der Jungle World ginge ein einzigartiges Medium verloren. Eine unabhängige Wochenzeitung: links, radikal und glamourös. Kosmopolitisch, keinem Trend verpflichtet, analytisch und lebensweltlich, entschieden in der Meinung und dabei immer hedonistisch.

links zum hilferuf der jungle, ihrer eigentlichen website und zu der abo uebersicht.
:)

Link:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • HackerNews
  • StumbleUpon
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Netvibes
  • Technorati

1 Antwort auf “hilfe…”


  1. Gravatar Icon 1 sum1 31. Oktober 2006 um 16:24 Uhr

    mann, diese bettel-attacken a la TAZ vor 15 jahren gehen dermaßen auf den sack. soll die jungle doch endlich mal aus ihrem elfenbeinturm rauskommen und nicht so von oben herab für 500 mann klientel schreiben. zudem kann man sie nicht mehr ernst nehmen seit sie etliche kriege „für die zivilisation“ bejaht haben. die sollen also erst einmal bei sich aufräumen bevor sie mich anbetteln.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.